Informationen zu den Energiesystemen

  • ​Meine Energiesysteme sind eine Komposition verschiedener Energien und energetischer Fähigkeiten, welche so zusammengestellt wurden, dass sie einfach für jeden erlernbar und nutzbar sind. Energiesysteme werden durch den Vorgang der Einweihung und\oder Initiation weitergegeben. Diesen Vorgang gibt es schon sehr lange und jede spirituelle Tradition kennt solche oder ähnliche Prozesse.

  • Alle meine Energiesysteme haben eine positive Ausrichtung. Das heißt, dass du damit prinzipiell konstruktive und harmonische Effekte bewirkst, welche in Ausrichtung auf die Ewige Heilige Quelle, das Universum, Gott usw... ist. Daher steht in jedem Handbuch, dass das Energiesystem in Ausrichtung auf die Ewige Heilige Quelle ist.

  • Alle meine Energiesysteme upgraden und updaten sich selbst. Das bedeutet auch, dass die Energiesysteme, falls dein energetisches Niveau steigt, auf dein neues Level angehoben werden und, dass sie mit der Zeit immer stärker anstatt schwächer werde.

  • Die Dauer der Einweihungen und Initiationen meiner Energiesysteme ist meistens 111 Minuten. Menschen haben unterschiedlich hohe Kapazitäten Energien aufzunehmen und zu verarbeiten. Daher habe ich mit 111 Minuten eine Dauer gewählt, welche sicherstellt, dass jede:r alle Energien perfekt aufnehmen kann. Solltest du schneller sein kann es sein, dass die Einweihung und Initiation bei dir schneller verläuft. Ich empfehle die Einweihungen und Initiationen vor dem Schlafengehen abzurufen.

  • Die Beschreibung im Handbuch stellt das Ideal beziehungsweise das Maximum, was mit dem Energiesystem möglich ist, dar. Wieviel dabei tatsächlich passiert, hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Wie viel Power hast du? Die Kräfte der höheren Welten z.B. von Ewigen Wesen wie Erzengeln, Elohim, Göttinnen usw... mit welchen meine Energiesysteme arbeiten sind praktisch nie das Limit. Die eigene Fähigkeit und Kraft energetisch in dieser Welt zu wirken, stellen normalerweise das Limit dar. Die gute Nachricht ist, dass man das gut üben kann und darin auch schnell besser werden kann. Fast alle meine Energiesysteme enthalten zudem eine Ermächtigung, welche die Effekte dieses Energiesystems dauerhaft stärker machen. So kannst du sehr schnell an Kraft gewinnen. Wer seine Power allgemein steigern will, dem empfehle ich mein Power Energiesystem und speziell und hocheffektiv für die Magie das Magie Energiesystem.

  • Das Zweite ist, wie viel Energiearbeit machst du?: Je mehr Energiearbeit du machst und die Energiesysteme benutzt, desto schneller wirst du Veränderungen erzielen. Veränderungen von tiefliegenden Lebensthemen brauchen manchmal etwas mehr Zeit. 

  • Meine Energiesysteme arbeiten mit Energiefunktionen. Eine Energiefunktion ist wie ein energetisches Programm, das du aktivieren kannst und welches dann für dich wirkt. Durch die Einweihungen und Initiationen in meine Energiesysteme erhältst du die Möglichkeiten die Energiefunktionen einfach durch einen Aktivierungssatz den du laut oder mental sagst zu starten.

  • Viele Energiefunktionen lassen sich zwischen 5 Minuten und 24 Stunden lang aktiveren. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Anwendungen zwischen 30 Minuten und 2 Stunden gemacht. Längere Anwendungen von z.B. 7 Stunden eignen sich gut, wenn man sich intensiv mit etwas beschäftigen will und Kürzere von 10 Minuten z.B. für aktuelle Situationen. 24 Stunden Anwendungen würde ich nur an retreatähnlichen Tagen empfehlen, an welchen du dich voll auf das zugehörige Thema einlassen kannst und am besten danach noch einen Tag zum erholen frei hast.

  • Teste aus, wie viel Energiearbeit dir guttut und überarbeite dich nicht. Deine Seele und dein Höheres Selbst freuen sich dann, weil du dich schnell entwickelst, aber dir auf der persönlichen Ebene mit deinen menschlichen Bedürfnissen soll es ja auch gut gehen. Ich gehe mal nicht davon aus, dass du in Indien in einer Höhle sitzt und nur Spiritualität machst. Daher schau einfach wie viel Energiearbeit dir guttut. Mit 24/7 kommt man zwar sehr schnell voran in der eigenen Entwicklung und Aufstieg, aber das wird dann nicht angenehm. Wenn du es nicht übertreibst, lässt sich Energiearbeit sehr gut in den Alltag einbauen und kann diesen sogar viel leichter machen.

  • Ich empfehle nach einer Einweihung und Initiationen 3 bis 7 Tage zu warten, bevor du die nächste machst, um deinen Körper Zeit zu geben, die Einweihung und Initiation zu integrieren. Bitte mache maximal eine Einweihung und Initiation am Tag.

  • Alle meine Energiesysteme wurden von mir selbst in Zusammenarbeit mit der Ewigen Heiligen Quelle und vielen Ewigen Wesen wie z. B. aufgestiegenen Meister:innen, Shaktis, Devas, Engeln, Erzengeln, Göttern und Göttinnen und vielen mehr erschaffen. Meine Energiesysteme, Einweihungen und Initiationen haben einen hohen Qualitätsanspruch und sind ausgiebig getestet worden.

Rechtliches und Organisatorisches

  • Weitergabe meiner Energiesysteme: Meine Energiesysteme können nicht mit den herkömmlichen Lichtsphären o.ä. bzw. in Hands-On Verfahren weitergeben werden! Sie werden in der 354 Dimension des Seins direkt durch die Ewige Heilige Quelle für den\die Empfänger:in vorbereitet, nachdem ich diese für den- oder diejenige verfügbar gemacht habe und haben daher auch keine Lineage. Es ist verboten meine Energiesysteme ohne meine ausdrückliche schriftliche Erlaubnis gewerblich anzubieten. Das Kopieren bzw. vervielfältigen meiner Handbücher über den engeren privaten Bereich hinaus, besonders zu kommerziellen Zwecken, stellt einen Bruch des Urheberrechts dar.